zurück zur Homepage

Grossartiges Golfspielen in den Bahamas

Golfen in den Bahamas
Möchten Sie während Ihrer Ferien auf den Bahamas eine oder mehrere Runden Golf spielen? Die Bahamas ist der perfekte Ort, um das ganze Jahr über Golf zu spielen.

Das warme und sonnige Wetter ist ideal und die atemberaubende Meersicht auf den meisten Golfplätzen macht das Spielen zu einen speziellen Erlebnis.

Die Golfplätze in den Bahamas sind über die Inseln verstreut und von den bekanntesten Golfplatzbauern entworfen worden.

Einer der besten Golfplätze auf den Bahamas ist der One and Only Ocean Club Golfkurs auf Paradise Island, sehr bei der Hauptstadt Nassau. Er ist Teil des noblen One and Only Ocean Clubs. Golf spielen ist hier nur für Gäste des Clubs oder Atlantis möglich. Die Gebühren sind mit am höchsten in den Bahamas. Michael Jordan hält jeden Winter das Internationale Prominententurnier auf diesem Golfplatz ab.

Der Blue Shark Golf Club an der South Ocean Road im Süden von New Providence bietet ein schönes Meerespanorama, eine herausfordernde Gestaltung in einer netten tropischen Umgebung mit Hügeln, kleinen Seen und Feuchtbiotopen.

Der Golfplatz besitzt einige anspruchsvolle Herausforderungen, wie die berüchtigten 10., 11. und 12. Löcher, auch als "Haizähne" bekannt. Der Blue Shark Golf Club hat auch einen großen Übungsplatz.

Der Cable Beach und Golf Club ist einer der günstigsten Golfplätze in den Bahamas. Der Platz ist bei Touristen und Einheimischen beliebt nicht nur weil er preiswert ist, sondern auch für seine einfache aber dynamische Atmosphäre.

Tropische Bäume umrunden die sanft geschwungenen Hügel für eine zusätzliche Herausforderung. Der Golfplatz ist nicht sehr lang, aber er ist immer in ausgezeichnetem Zustand und der Club bietet einen ausgezeichneten Service. Der spielerfreundliche Platz ist ideal für Besucher, die ein authentisches Bahamas suchen.

Exuma Golfplatz
Abaco besitzt 2 Golfplätze. Der Treasure Cay Golfplatz im nördlichen Teil der Insel wurde von Dick Wilson entworfen und bietet einen 18-Loch Kurs. Der Platz hat eine entspannte und freundliche Atmosphäre und Nachmittagsgolfer haben manchmal den ganzen Platz für sich.

Der andere Golfplatz befindet sich südlich von Marsh Harbour. Der Abaco Club bei Winding Bay ist der einzige Kurs in den Bahamas nach schottischer Art. Es ist ein 18-Loch Platz direkt am Meer, 18 Meter über der krachenden Brandung des Meeres.

Es ist immer noch ein privater Club. Es ist erlaubt ein Probespiel umsonst zu machen. Jedes weiter Spiel erfordert jedoch eine Mitgliedschaft, die bei 75'000 USD anfängt.

Grand Bahama verfügt über drei Golfplätze. Der Westin und Sheraton Lucayan Golfkurs, entworfen von Dick Wilson, ist ein anspruchsvoller Platz direkt am Meer. Der 18-Loch Platz hat 6 ausgewogene gerade zu spielende Löcher, 6 klassische linksdrehende und 6 rechtdrehende Löcher.

Das 18. Loch hat einen doppelten See. Der Golfclub besitzt auch eine Trainingseinrichtung für das Einlochen, komplett mit Bunker, sowie überdachte Lernbuchten und ein Seminarbereich.

Der Westin und Sheraton Reef Golfplatz ist ein 72par Kurs, entworfen von R Trent Jones jr, mit viel Wasser, offene Fairways flankiert von strategisch platzierten Bunkern und ein heikles gegenläufig links angelegtes 18. Loch.

Der Fortune Hills Golf und Country Club auf Grand Bahama hat 9 Löcher Platz mit allen notwendigen Einrichtungen.

Auf Great Exuma befindet sich ein 18 Loch Golfplatz am Meer, der von Greg Norman entworfen wurde. Der Golfplatz gehört zum exklusiven Sandals Emerald Bay Hotel.

Der Sandals Emerald Reef Golfclub ist eine Meisterschaftsgolfkurs, der neben einer wunderbaren Aussicht auch viele Herausforderungen eingebaut hat. Der Golfkurs hat verschiedene Bunker, die strategisch auf dem Platz verteilt sind und durch die Stranddünen schlängeln.

Der Platz hat 6 sehr spezielle Löcher, die am Rande der Emerald Bay Halbinsel gelegen sind. Während die letzten 9 Löcher eine schöne Aussicht auf das Meer bieten, besitzen die ersten 9 Löcher eine interessante Vielfalt von Sumpfgebieten, Seen und einzel stehenden Felsen.



Nutzen Sie die Such Box, um schnell und unkompliziert Antworten zu Ihren Fragen bezüglich den Bahamas zu finden:




Copyright © 2010-2015 meine-bahamas-reise.de